Permalink

5

Große Veränderungen und ein Abschied

In den letzten Monaten war es sehr still hier auf dem Blog, war ich sehr still im Netz. Dafür gab es vielerlei Gründe – persönliche, juristische, strategische – , die mich veranlasst haben, meinen Küchenzicken-Blog zu vernachlässigen. Für Gäste zu kochen und zu backen war immer meine große Leidenschaft und daran wollte ich mit meinem Blog auch virtuelle Gäste teilhaben lassen. Den Reaktionen meiner Leser nach ist mir das auch gelungen, worüber ich mich immer sehr gefreut habe. Doch damit ist nun Schluss – zumindest hier auf der Küchenzicke. Denn es gibt eine phantastische Neuigkeit: Ich eröffne im März 2016 in Köln ein eigenes Restaurant, dem ich ab sofort meine volle Aufmerksamkeit widme.

Auf Wiedersehen Küchenzicke – willkommen rhein+wiese!

Ich freu mich wie Bolle, diese tolle Nachricht endlich rausposaunen zu dürfen: ein eigenes Cafe-Restaurant mit Südtiroler Küche – mit selbstgemachten Kuchen, Südtiroler Köstlichkeiten und vielen tagesfrischen Leckereien, die ich meinen – hoffentlich zahlreichen – Gästen vorsetzen darf – für mich geht ein lang gehegter Traum in Erfüllung.

Backen_küchenzickeIn den kommenden Monaten bis zu Eröffnung gibt es eine Menge zu planen und zu organisieren. Über die Fortschritte beim Umbau, Besuche bei meinen künftigen Weinlieferanten, Südtiroler Speck-Produzenten und Gemüsebauern blogge ich ab sofort auf der neuen Homepage von „rhein+wiese“ unter www.rhein-und-wiese.de

Ich würde mich riesig freuen, wenn Ihr dort vorbeischaut. Virtuell findet Ihr das „rhein+wiese“ außerdem auf Facebook und Instagram. Für alle Leser der Küchenzicke, die mich im nächsten Jahr analog besuchen, geht das erste Getränk natürlich aufs Haus!

Rhein+Wiese - Südtiroler Essen mit AussichtVor der Eröffnung veranstalten wir einige Pre-Opening-Abende, wenn Ihr darüber informiert werden wollt sowie über alle anderen Infos rund um die Neueröffnung, tragt Euch hier in unseren Newsletter ein Newsletter-Anmeldung

Rhein+Wiese findet Ihr im Netz unter www.rhein-und-wiese.de
Bei Instagram und Facebook

5 Kommentare

  1. Der König ist Tod! Es lebe der König!
    Ich freue mich mit Dir.
    Bis bald und noch viel Spaß bei den Vorbereitungen, Sabine

  2. Ach, wie toll! Und sogar fast bei mir um die Ecke. Da schaue ich gleich mal auf die Webseite und trage mich für den Newsletter ein. Und dem Südtiroler Speck bin ich eh verfallen ;o)

    Liebe Grüße,
    Daniela

    • Liebe Daniela,
      ich freue mich auf Deinen Besuch, bei dem sich Dir leckersten Südtiroler Speck servieren werde 🙂
      Liebe Grüße
      Sonja

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.